Home
Service
Startseite » Service » Fragen & Antworten » Druckerherstellergarantie und ...

Druckerherstellergarantie und kompatible Tintenpatronen

Bitte beachten Sie: Die nachfolgenden Ausführungen sollen Ihnen möglicherweise bestehende Fragen beantworten. Jeder Ihrer Anfragen wird im Einzelfall unabhängig von den nachstehenden Ausführungen, die nicht rechtsverbindlich den Vertrag mit Ihnen regeln, geprüft und bearbeitet. Die nachfolgenden Aussagen gelten nur für die Inanspruchnahme unserer Druckerherstellergarantie und nicht für Ihre Rechte auf Gewährleistung.

Entgegen anders lautenden Aussagen von einigen Druckerherstellern und -händlern, verfällt die gesetzlich vorgeschriebene Gewährleistung bei der Verwendung von kompatiblen Tintenpatronen nicht automatisch, denn "Fremdtinte" ist keine haltbare Begründung bei einem eventuell aufgetretenen Fabrikationsfehler am Drucker.

Ein Druckerhändler muss in Deutschland eine gesetzliche Gewährleistung von zwei Jahren einhalten. Innerhalb der ersten sechs Monate liegt die Beweislast bei ihm. Das heißt, er müsste während dieser Zeit beweisen, dass Mängel von der Tinte verursacht wurden und zum Beispiel kein Fabrikationsfehler vorliegt. Erst danach muss der Käufer selbst die Beweise liefern.

Daher empfiehlt es sich, bei einem Schaden am Drucker sich direkt an den Hersteller zu wenden. Dieser gewährt in den meisten Fällen eine über die gesetzliche Gewährleistung hinausreichende Garantie. Es ist in diesem Fall davon auszugehen, dass ein während der vom Druckerhersteller gewährten Garantiezeit aufgetretener Mangel auch unter diese Garantie fällt. Die Beweislast liegt in diesem Fall beim Druckerhersteller.

Wir garantieren Ihnen schriftlich, dass Sie bei Verwendung unser Druckerpatronen niemals vorzeitig die Herstellergarantie Ihres Druckers und die gesetzlichen Gewährleistungsrechte verlieren oder diese auch nur gemindert werden. Und dafür stehen wir mit unserem Namen ein! Etliche Testsiege unserer Druckerpatronen und millionenfach verkaufte Druckerpatronen haben die Qualität unserer Ware ausnahmslos bestätigt. Noch nie hat es einen Defekt durch unsere Druckerpatronen gegeben, der zu einem berechtigten Garantieverlust oder Verlust/Ausschluss der Gewährleistungsrechte geführt hat.

Sollte Ihr Druckerhersteller nun also dennoch behaupten, dass ein Schaden an Ihrem Druckers auf unsere Patronen zurückzuführen sein soll, weil Sie keine teureren Originaltinten verwendet haben und daher Ihre Garantie- oder Gewährleistungsansprüche dadurch nicht erfüllt werden sollen, zahlen wir sofort die Reparaturkosten bei Eintritt der Bedingungen unserer "Druckerzubehör Hersteller Garantie" (DHG).

 
 
* bezogen auf die Füllmenge einer OEM Patrone

Copyright © 2020 handyzubehoer.de • Alle Rechte vorbehalten
Telefon: 0800 / 2270000 • Telefax: 0800 / 2280000
Am Lenkwerk 3 • 33609 Bielefeld
info@handyzubehoer.de

ImpressumAGBDatenschutzerklärung

Logo