Home
Service
Startseite » Service » Fragen & Antworten » Resistenz der Ausdrucke gegen ...

Resistenz der Ausdrucke gegen äußere Einflüsse

Die Haltbarkeit von erstellten Ausdrucken hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wichtig ist vor allem die Beschichtung des verwendeten Papiers.

Papier mit "Cast Coated"-Beschichtung bindet die Dye-Based-Tinte in seiner "Receiverschicht", wie Gips der Farbe einzieht. Calcium- und Magnesiumionen bilden mit der Farbe eine Einheit, die wesentlich resistenter ist. Bei Papieren mit PE-Beschichtung verbleibt die Farbe an der Oberfläche und ist dadurch anfälliger gegen äußere Einflüsse. Etwas resistenter gegen äußere Einflüsse ist naturgemäß pigmentierte Tinte.

Ausdrucke sollten idealer Weise grundsätzlich licht- und wettergeschützt sowie bei Raumtemperatur aufbewahrt werden. Es gibt nach unseren Erkenntnissen für den handelsüblichen Bereich keine Tinte die ohne chemische Vorbehandlung absolut resistent gegen äußere Einflüsse ist.

Ausdrucke mit Laserdruckern sind aus technischen Gründen weniger anfällig gegen äußere Einflüsse.

Es handelt sich bei den vorstehenden Ausführungen um eine Nutzungsempfehlung unserseits und ist keine Zusicherung.

 
 
* bezogen auf die Füllmenge einer OEM Patrone

Copyright © 2020 handyzubehoer.de • Alle Rechte vorbehalten
Telefon: 0800 / 2270000 • Telefax: 0800 / 2280000
Am Lenkwerk 3 • 33609 Bielefeld
info@handyzubehoer.de

ImpressumAGBDatenschutzerklärung

Logo